300 Janine Wissler Hintergrund weissJanine Wissler

Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden
Zimmer: 217M

0611 - 350.6073

Sprecherin für: Energiepolitik, Forschungspolitik, Gentechnologie, Jugendpolitik, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik, Wissenschaft u. Kunst

Ausschüsse

  • Wirtschaft und Verkehr (WVA)
  • Wissenschaft und Kunst (WKA)

Cockpit bereitet Streik bei Ryanair vor: DIE LINKE solidarisch mit den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern

Zum Bericht auf hessenschau.de ‚Verhandlungen abgebrochen: Pilotengewerkschaft bereitet Streik bei Ryanair vor‘ erklärt Janine Wissler, Vorsitzende und verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

„Das Ryanair-Geschäftsmodell beruht auf schlechten Arbeitsbedingungen und Kosteneinsparungen zulasten der Beschäftigten. Es ist richtig, wenn sich die Gewerkschaften gegen die schlechten Arbeitsbedingungen bei der Fluggesellschaft zur Wehr setzen und deren mangelnde Kompromissbereitschaft bei den Verhandlungen zu einem Tarifvertrag nicht tatenlos hinnehmen.

Dass Frankfurts Flughafenbetreiber Fraport Ryanair im letzten Jahr neben der Gewährung von Rabatten auch noch eine schnellere Abfertigung der Maschinen zugesagt habe, sei Teil einer dramatischen Fehlentwicklung am Flughafen, so Wissler.

„Einem Unternehmen, das mit fragwürdigen Geschäftspraktiken immer wieder für Schlagzeilen sorgt, darf nicht der rote Teppich ausgerollt werden, wie das zuletzt am Frankfurter Flughafen leider geschehen ist. Hier hat auch die schwarzgrüne Landesregierung ein vollkommen falsches Signal ausgesendet. DIE LINKE steht an der Seite der Gewerkschaften, die miese Arbeitsbedingungen anprangern und für eine gerechte Bezahlung ihrer Mitglieder eintreten.“