Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

300 Janine Wissler Hintergrund weissJanine Wissler

Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden
Zimmer: 217M

0611 - 350.6073

Sprecherin für: Energiepolitik, Forschungspolitik, Gentechnologie, Jugendpolitik, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik, Wissenschaft u. Kunst

Ausschüsse

  • Wirtschaft und Verkehr (WVA)
  • Wissenschaft und Kunst (WKA)

Pressemitteilungen 2017

Gescheiterte Fusion der Frankfurter und Londoner Börse: Nutzen der Börsenfusion war ohnehin immer fraglich

Um die geplatzte Börsenfusion ist es nicht schade. Ihr Nutzen für die Allgemeinheit war von Anfang an fraglich, denn offenbar sollte sie vor allem dazu dienen, Kosten zulasten der Beschäftigten zu reduzieren. Das hätte nur den Aktionären der Unternehmen genutzt. DIE LINKE hält die Privatisierung der Börse schon immer für einen Fehler. Stattdessen sollte die Börse wieder in öffentliche Hand überführt werden und eine Reregulierung stattfinden.

Weiterlesen ...

Solidarität mit den Streikenden am Uniklinikum Gießen-Marburg: Beschäftigte haben mehr Gehalt und Entlastung verdient

DIE LINKE erklärt sich mit dem Warnstreik der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im UKGM solidarisch. Die zunehmende Arbeitsverdichtung und die Arbeitsbelastung in den Krankenhäusern sind unerträglich. Dass die Fallzahlen am UKGM seit der Privatisierung um über 35 Prozent das Personal aber gerade mal um 8,8 Prozent gestiegen sind, zeigt, dass hier etwas überhaupt nicht mehr stimmt. Das geht zu Lasten der Beschäftigten und Patienten und ist nicht akzeptabel.

Weiterlesen ...

DIE LINKE für eine Neuausrichtung der Türkei-Politik

Unterstützung demokratischer Kräfte und Stopp der militärischen Zusammenarbeit
Europa: Die Türkei steuert unter dem Präsidenten Recep Tayyip Erdogan auf eine Diktatur zu. Die absurden Verbalattacken von AKP-Regierungsmitgliedern sollen Erdogan zu einer Mehrheit beim anstehenden Verfassungsreferendum verhelfen.

Weiterlesen ...