300 Janine Wissler Hintergrund weissJanine Wissler

Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden
Zimmer: 217M

0611 - 350.6073

Sprecherin für: Energiepolitik, Forschungspolitik, Gentechnologie, Jugendpolitik, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik, Wissenschaft u. Kunst

Ausschüsse

  • Wirtschaft und Verkehr (WVA)
  • Wissenschaft und Kunst (WKA)

Null Toleranz für homosexuellen-, frauen- und fremdenfeindliche ‚Demo für alle‘

Zur Demonstration des Bündnisses für Akzeptanz und Vielfalt – gegen Diskriminierung und Ausgrenzung am 30. Oktober in Wiesbaden erklärt Janine Wissler, Fraktionsvorsitzende der LINKEN. im Hessischen Landtag:

„DIE LINKE unterstützt das ‚Bündnis für Akzeptanz und Toleranz - Gegen Diskriminierung und Ausgrenzung‘. Gemeinsam rufen wir dazu auf, am Sonntag in Wiesbaden für die Akzeptanz der Mannigfaltigkeit von Lebensweisen in Hessen einzutreten.

Die maßgeblich von AfD-Kreisen und anderen reaktionären bis neofaschistischen Vereinen sowie der NPD initiierte und unterstützte „Demo für alle“ gegen den hessischen Lehrplan zur Sexualerziehung wird auf entschiedenen Widerstand stoßen.

In Wiesbaden darf am 30. Oktober kein Platz sein für Ewiggestrige, die die Abschaffung der Gleichstellungsbemühungen zwischen Männern und Frauen fordern, homo- und bisexuelle Lebensweisen verteufeln und die multikulturelle Gesellschaft grundsätzlich ablehnen.“


Das Bündnis ruft am 30.10.2016 zu einer Demonstration vom Wiesbadener Hauptbahnhof zum Dern‘schen Gelände mit anschließender Kundgebung auf. Die Demonstration beginnt um ca. 11 Uhr. Neben Redebeiträgen von u.a. Eltern-, Schul- und Kirchenvertretungen, der Landesregierung sowie aus der schwul-lesbischen und Trans* Community gibt es ab 12 Uhr auf dem Dern‘schen Gelände ein buntes Musikprogramm u.a. mit Absinto Orkestra, OneLove Crew, Hanne Kah und Mine.

www.ihr-seid-nicht-alle.de