300 Janine Wissler Hintergrund weissJanine Wissler

Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden
Zimmer: 217M

0611 - 350.6073

Sprecherin für: Energiepolitik, Forschungspolitik, Gentechnologie, Jugendpolitik, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik, Wissenschaft u. Kunst

Ausschüsse

  • Wirtschaft und Verkehr (WVA)
  • Wissenschaft und Kunst (WKA)

Wohnraum für Studierende: Drastischen Mangel endlich beseitigen

Am kommenden Donnerstagvormittag wird auf Antrag der LINKEN eine Aktuelle Stunde zum Thema ‚Recht auf Wohnen: Landesregierung muss bezahlbaren Wohnraum für Studierende schaffen‘ stattfinden. Dazu erklärt Janine Wissler, Vorsitzende und hochschulpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

„Zum Beginn des Wintersemesters an den hessischen Hochschulen wird DIE LINKE den Mangel an studentischem Wohnraum zum Thema im Landtag machen. Gerade jetzt sind viele angehende Erstsemester immer noch auf der Suche nach einer erschwinglichen Bleibe. In einer kürzlich veröffentlichten Studie des Berliner Moses-Mendelssohn-Instituts hat Frankfurt im ‚Anspannungsranking‘ unter 91 deutschen Hochschulstädten den zweiten Platz hinter München belegt. Auch in anderen hessischen Städten ist die Situation prekär.

DIE LINKE hat schon vor Jahren ein Programm zur Errichtung von 2.000 neuen Wohnheimplätzen pro Jahr für Studierende vorgelegt. Ebenso wie beim sozialen Wohnungsbau hätte hier in den vergangenen Jahren dringend gehandelt werden müssen.“

Korrekturhinweis: Ursprünglich stand im letzten Absatz "1.000 neue Wohnheimplätze". Tatsächlich fordern wir mindestens 2.000 neue Wohnheimplätze.