300 Janine Wissler Hintergrund weissJanine Wissler

Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden
Zimmer: 217M

0611 - 350.6073

Sprecherin für: Energiepolitik, Forschungspolitik, Gentechnologie, Jugendpolitik, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik, Wissenschaft u. Kunst

Ausschüsse

  • Wirtschaft und Verkehr (WVA)
  • Wissenschaft und Kunst (WKA)

Initiative zur Ausbildungsmisere war überfällig ‒ weiterer Druck nötig

Zur heutigen Präsentation der Initiative von DGB und SPD zu einer hessischen Ausbildungsgarantie erklärt Janine Wissler, Vorsitzende und arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

„Die anhaltende Ausbildungskrise betrifft in Hessen hunderttausende junge Menschen, die ohne einen Berufsabschluss auf den Arbeitsmarkt kommen. Während CDU und FDP dieses massive Problem beschönigen und wegzureden versuchen, kündigt die SPD nun an, der Misere des Übergangssystems in der Zukunft mehr Aufmerksamkeit zu widmen.

Aus der angekündigten Garantie dürfen die Betroffenen nun leider nicht die Hoffnung ableiten, dass sie von einer künftigen Landesregierung ein Angebot auf einen Ausbildungsplatz ihrer Wahl einfordern könnten. Im Kern geht es der SPD um die Umschichtung und Bewerbung bestehender Programme. Darüber, wie die Unternehmen endlich in die Verantwortung für Ausbildung genommen werden sollen, wollte Thorsten Schäfer-Gümbel leider nichts Konkretes sagen.

Die Erfahrung mit dem Ausbildungspakt, einer Initiative der ehemaligen rot-grünen Bundesregierung, zeigen, dass es verbindliche gesetzliche Lösungen braucht. Appelle nützen nichts.“