300 Janine Wissler Hintergrund weissJanine Wissler

Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden
Zimmer: 217M

0611 - 350.6073

Sprecherin für: Energiepolitik, Forschungspolitik, Gentechnologie, Jugendpolitik, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik, Wissenschaft u. Kunst

Ausschüsse

  • Wirtschaft und Verkehr (WVA)
  • Wissenschaft und Kunst (WKA)

Wohnungsnot bekämpfen - Landesprogramm für studentischen Wohnraum auflegen!

Zu der heutigen Landtagsdebatte bezüglich des mangelnden Wohnraums für Studierende in Hessen erklärt Janine Wissler, Vorsitzende und hochschulpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

„Immer mehr Studierende strömen an Hessens Hochschulen – und dies keineswegs unvorhergesehen oder überraschend. Umso unverständlicher ist, dass die schwarz-gelbe Landesregierung es in den vergangenen Jahren unterlassen hat, sich um die Wohnraumsituation für diese Studierenden zu kümmern.“

Neben den überfüllten Hörsälen sei die Wohnraumsituation eines der größten und ernst zu nehmenden Probleme hessischer Studierende. Nur für sieben Prozent gebe es Wohnheimplätze, das sei bundesweit der drittletzte Platz unter den Bundesländern.

Wissler: „Die Landesregierung muss endlich handeln und Wohnraum für Studierende schaffen. In unseren Haushaltsanträgen sind für die nächsten zwei Jahre 80 Millionen Euro dafür vorgesehen. Dabei geht es um den Bau und die Sanierung von Wohnheimen und auch um die Schaffung barrierefreier Wohnheimplätze, die kaum vorhanden sind.

Zudem braucht Hessen endlich wieder ein wirksamen Gesetz gegen Wohnraumzweckentfremdung, damit Kommunen gegen Leerstand vorgehen können. “