300 Janine Wissler Hintergrund weissJanine Wissler

Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden
Zimmer: 217M

0611 - 350.6073

Sprecherin für: Energiepolitik, Forschungspolitik, Gentechnologie, Jugendpolitik, Verkehrspolitik, Wirtschaftspolitik, Wissenschaft u. Kunst

Ausschüsse

  • Wirtschaft und Verkehr (WVA)
  • Wissenschaft und Kunst (WKA)

Hessen droht unter Roland Koch (CDU) zum Musterland für die Blockade in der Energiewende zu werden

Der Ankündigung des Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU), Hessen zum ‚Musterland für Erneuerbare Energien' machen zu wollen, sind bislang keine Taten gefolgt. Zur Ankündigung der GRÜNEN- Landtagsfraktion, einen Aktionsplan für eine Energie- und Verkehrswende vorzulegen, erklärt Janine Wissler, energiepolitische Sprecherin und Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag:

„Jeder Schritt, um die Landesregierung an das Thema Energiewende heranzuführen, geht in die richtige Richtung. Es kann nur nutzen, den Verantwortlichen zu verdeutlichen, dass sich die klimatischen Rahmenbedingungen seit dem 19. Jahrhundert verändert haben und ein `Weiter so´ nicht mög lich ist."

Der Führungszirkel der hessischen CDU zolle den Wünschen der Strommonopolisten weiterhin mehr Aufmerksamkeit als dem Klimawandel und den Gefahren von Kohle und Kernkraft, so Wissler.

„Das Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) hat aktuell errechnet, dass der Anteil Erneuerbarer Energien am Strommix der großen vier Energiekonzerne im Bundesdurchschnitt bei 0,1 bis 1,7 Prozent liegt. Die Zahlen für Hessen sind noch vernichtender. Mit diesen Konzernen als Partnern lassen sich die Klimaschutzziele, auf die sich die Bundesregierung und die Europäische Union verpflichtet haben, offensichtlich nicht erreichen. Wir freuen uns auf spannende Debatten im Landtag."