Weitere Nachrichten aus der Linksfraktion

  • Transparenz bei Börsenfusion: Privatisierung war der historische Fehler
    Börse: Die Antworten auf die vielen Fragen, die ein börsennotiertes Privatunternehmen betreffen, werden leider erwartbar unfruchtbar bleiben. Es bleibt das Gefühl, dass es auch den Fragenden hier mehr um Fragen, als um Antworten geht.
  • Beitragsfreiheit und höhere Qualität in den Kitas
    Kitas: DIE LINKE will Elternbeiträge in den Kindertagesstätten abschaffen. So wie es im Nachbarland Rheinland-Pfalz bereits geschehen ist. DIE LINKE schlägt vor, die Pauschalen des Landes zu vereinfachen und zu erhöhen, damit Kommunen und Träger mehr Personal zu besseren Bedingungen in den Kitas beschäftigen können.
  • Protestaktion der GEW: Kultusminister bekommt zu Nikolaus tausende Beschwerdebriefe
    Bildung: Die Situation an den Schulen und Hochschulen hat sich unter Schwarzgrün weiter verschlechtert. Lehrerinnen und Lehrer haben in Hessen die längste Lebens- und Wochenarbeitszeit in ganz Deutschland. Dazu kamen die Nullrunde im vergangenen und die Ein-Prozent-Lohnerhöhung in diesem Jahr.
  • Wer nach Afghanistan abschiebt, tritt Grundrechte mit Füßen
    DIE LINKE fordert Schwarzgrün auf, die geplante skrupellose Abschiebepolitik nicht mitzutragen
    Asyl- und Flüchtlingspolitik: Wenn die hessischen Grünen beim Thema Asyl- und Flüchtlingspolitik ihre Glaubwürdigkeit nicht vollkommen über Bord werfen wollen, müssen sie verhindern, dass die Landesregierung sich an den geplanten Sammelabschiebungen nach Afghanistan beteiligt.

300 Janine Wissler Hintergrund weiss

Janine Wissler, MdL

(DIE LINKE)